Nicht lieben…

Diese Gedicht wurde vor einigen Jahren geschrieben.
Es ist aber vom Gefühl her immer wieder aktuell.

 

Die Augen so traurig und leer,

ständig den Gedanken “ Ich will nicht mehr!“.

Die Arme voll von Wunden und Narben,

alle von vergangenen Tagen.

Die Gedanken so oft beim Tod

und keiner erkennt, sie ist in Not!

Nur keine Gefühle zeigen.

Keiner merkt es, doch sie ist am Leiden!

Jeden Tag und jede Nacht

und sie hat es wieder gemacht.

Denn ein Gefühl kann sie nicht besiegen:

Den Hass gegen den eigenen Körper!

Sie kann sich nicht lieben…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: