Ängstlich und klein

Die Angst schlängelt sich, wie eine giftige Schlange, durchs System.

Überall in den Höhleneingängen, hinter Felsvorsprüngen, zusammengekauerte kleine Wesen. Sie warten, verharren in Todesangst, warten auf den großen Knall! Er wird kommen, da sind sie sich alle einig.
Wir versuchen zu beruhigen, betonen immer wieder, das alles in Ordnung ist, erklären das wir da sind und das wir vor ihnen stehen, auf sie aufpassen.
Unsere Worte kommen nicht durch, versinken, verschwimmen, werden zu einen zähen klebrigen Brei, verkleben…

Nur die Angst hält sich wacker, schlängelt sich durch den kleinsten Spalt…

Advertisements

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. Ann
    Feb 10, 2013 @ 22:26:07

    Scheiß Gefühl!

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: